Schlagwort: Kinder

Zweimal Ostern oder Zwischen Schule, Krankenhaus und Sportplatz

Irgendwie kam das deutsche Ostern dieses Jahr etwas plötzlich. Und eine Woche später gleich das orthodoxe Ostern. Zum Innehalten kamen wir an keinem der beiden Osterfeste. Und das lag nicht nur daran, dass es in Russland keinen zusätzlichen Feiertag zum orthodoxen Ostersonntag gibt.

EJKW3592
Kulitsch, der traditionelle Osterkuchen mit Glasur

Weiterlesen „Zweimal Ostern oder Zwischen Schule, Krankenhaus und Sportplatz“

Werbeanzeigen

Zwischen den Welten

Sommer in Deutschland. Juli in Jena. Auf dem Hinflug dachte ich über kulturelle Unterschiede nach. Unser Jüngster verschlief den innerrussischen Flug. Von Moskau nach Berlin gelang ihm das weniger gut und er schimpfte ziemlich laut und anhaltend. Vor dem Bordklo wurde mein Mann dann von einer Frau im mittleren Oma-Alter auf Russisch angesprochen: „Ist das Ihr Kind, das die ganze Zeit schreit? Ich würde mit ihm sofort zum Arzt gehen. Das ist doch nicht normal.“ Hatt ich´s doch gewusst. Die russische Babuschka ist immer im Einsatz; Kindererziehung ist eben eine kollektive Angelegenheit in Russland!  Wie gut, dass uns in der nächsten Zeit wohltuende Gleichgültigkeit oder zumindest eine höfliche Distanz erwarten würde. Überhaupt: Alles würde wieder vertraut und ganz anders als in Russland sein.

Weiterlesen „Zwischen den Welten“